Die Farben Marokkos

Seit 1 Woche haben wir volle Sonne.
Jetzt zeigt sich das Land in seiner vollenPracht:
Nach diesem langen grauen Winter bei uns empfinde ich diese Vielfalt als eine einzige Explosion der Sinne:
Es riecht nach Minze und Blumen,
das Auge kann sich nicht sattsehen und das alles ist untermalt von der melodischen Sprache der Berber.

TeilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on TumblrPin on Pinterestemail hidden; JavaScript is required
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, Privates abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × fünf =