Balades à Bordeaux 2.Teil

Vor euch seht ihr den berühmten MIRROIR D’EAU ( Wasserspiegel) von Bordeaux!
Denn Bordeaux hat nicht nur große Weine und großartige Restaurants, nein, es hat auch jede Menge Kultur:
z.B. die alte Börse aus dem 18.Jhr.
Vor ein paar Jahren wurde der Wasserspiegel aus dem Barock wiedererweckt:d.h. eine riesige Fläche vor der Börse wird in regelmäßigen
Abständen mit Wasser geflutet, nur wenige cm hoch. Dadurch entsteht eine riesige Spiegelfläche in der sich das historische Gebäude „spiegelt“.
Anschließend kam man sich ja am Place du Parlement bei CHEZ EDOURD bei einem Menu für 13.90 verwöhnen lassen.
Meine Menufolge heute:
Crevetten in Petersilienmarinade
Confit de canard,
Fromage blanc avec colis de fruits rouge.
also alles in allem ein Traum!!

TeilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on TumblrPin on Pinterestemail hidden; JavaScript is required
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Balades à Bordeaux 2.Teil

  1. Hannah sagt:

    Merci pour votre visit!
    C’était magnifique….je suis ravie de vous revoir bientôt…la prochaine fois à Munich 🙂
    Bisou de Bordeaux et un grand merci*

  2. Monika sagt:

    pour nous c’etait aussi plus que bien!!! Je t’embrasse
    Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − elf =